Sichtweisen

Huhuuuuuuuu.......................

heute ist bei mir computerfreier Tag !!!
Mein Herzallerliebster (mu? ich heute schon mal sagen *gg*) hat gekocht und mich verw?hnt.
War wirklich leeeeecker und garnienicht angebrand, als Belohnung darf er mich mal von vorne sehen *lach*

Ich w?nsche ein sch?nes Wochenende, falls noch jemand vorbei kommt.

Mais-Gefl?gel-Pfanne aus dem Wok

2 Fenchelknollen (500g)
300g H?hnchenfilets
1 Dose Mandarinenorangen (314ml)
1 Becher Schlagsahne (200g)
1 Dose Gem?semais (425ml)
1 E?l. Butterschmalz
1/8 l klare Br?he
2-3 E?l. heller So?enbinder
Salz,Pfeffer,Curry

1. Fenchel putzen,waschen,in Spalten
schneiden und in wenig Salzwasser
ca. 10 Minuten d?nsten. In einem
Sieb abtropfen lassen.
2. H?hnchenfilets waschen,mit K?chen-
papier trockentupfen und in Streifen
schneiden. Butterschmalz in einer
Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter
Wenden anbraten und mit Salz,Pfeffer
und Curry kr?ftig w?rzen.
3. Mandarinen in einem Sieb abtropfen
lassen, den Saft dabei auffangen. Mais
ebenfalls abtropfen lassen. Fleisch mit
Gem?sebr?he und der Sahne abl?schen,
Mais und Fenchel zugeben.
Alles aufkochen lassen So?enbinder
einstreuen. So?e erneut aufkochen
lassen und nach Belieben mit etwas
Fruchtsaft abschmecken. Mandarinen
unterheben und darin erhitzen. Mais-
Pfanne eventuell mit etwas Fenchel-
gr?n garnieren.

Hauptgericht f?r 4 normale Esser oder 2 Ausgehungerte
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

15.1.05 20:12

Werbung


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


shayanna / Website (15.1.05 20:28)
...hört sich seeeeehr lecker an !
euch auch ein schönes we und *liebhabdrück*
ich


Ela / Website (16.1.05 01:23)
Hallo

liest sich lecker und wird bestimmt auch ausprobiert *gg* Dann wünsch ich euch einen schönen Abend "von vorn" *lach*

Bussi Ela



Dagmar / Website (16.1.05 11:41)
Hallo Indra,
Du wolltest ein Foto von der Lichtung sehen:
ich war noch einmal dort, natürlich mit Ersatzakku.
Ich hatte auch darüber in meinem blog berichtet, und dir die Seite hier verlinkt.
LG Dagmar


Brigitte / Website (17.1.05 07:06)
Das klingt lecker, werd es mir gleich mal stibitzen :-). Zumal wir alle geflügelesser sind und mir manchmal nix Gescheites mehr einfällt.
Ich wünsch dir einen guten Wochenstart.
Tschüssi Brigitte


Brigitte / Website (17.1.05 07:07)
Noch vergessen: Mir gefällt das Rot hier, ist mal bissl Abwechslung in der Bloggerwelt :-)


Katja / Website (17.1.05 09:19)
Hallo Indra,
mmmhhh hört sich gut an :-).
Lieb von Deinem Schatz :-).
Viele Grüße und einen schönen Wochenstart
Katja


Elke / Website (17.1.05 18:22)
Das ist ja witzig; etwas ähnliches hatten wir gestern - auch aus dem Wok. Etwas thailändischer vielleicht, mit Kokos und Mango, aber sehr, sehr lecker. Ich liebe Wokgerichte!
Herzliche Grüße
Elke


Eveline / Website (29.7.08 13:58)
Nie mehr was gehört - war das das letzte Mal, wo der Herzallerliebste für dich gekocht hat? *sfg*

Klingt gut, ich hätte da für morgen sowas im Kühlschrank, allerdings ohne Fenchel, aber den kann ich seit der Stillzeit eh nimmer sehen (nicht dass mein Kind nach meinem Genuss von Fenchel weniger Blähungen gehabt hätte....)

*heftig abkühlend winke*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen